Archiv für Juni 2009

Schnipselei und Feierei

Es ist wieder soweit! Am Sonntag öffnen sich die Türen einer neuen vier wände-WG, um Euch die Werke eines neuen Künstlers zu zeigen.

Gestern noch hat er bei „Münster ist Berlin“ im Triptychon – als einer von 31 Künstlern – einen Vorgeschmack auf das gegeben, was Euch bei vier wände ab Sonntag einen Monat lang am Antoniuskirchplatz 6 erwartet. Unter dem Namen happypill hat Dirk Sandbaumhüter bislang u.a. mit Graffiti und Stickern auf sich aufmerksam gemacht.

Was es am Sonntag genau zu sehen gibt, verraten wir an dieser Stelle noch nicht. Dirk selbst deutete an, noch eine Nachtschicht einlegen zu wollen, also werden auch wir uns überraschen lassen. Der Titel der vier wände-Ausstellung gibt aber schon mal einen Hinweis auf die Richtung dessen, was dieses Wochenende an die Wände der WG kommt: „Schnipselei“ hat Dirk das Ganze bescheiden genannt. Freunde der Streetart werden auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen. Apropos Kosten. Für nur 1€ werden wir Sonntag Bier verkaufen. Geradezu ein Schnäppchen für 0,5 Liter Bio-Bier, finden wir.

Ihr seid also herzlich eingeladen auf ein Bier. Vor allem aber laden wir euch ein, Euch die Bilder anzuschauen und mit netten Menschen darüber zu unterhalten oder den Künstler selbst mit Fragen zu löchern. Das Ganze wie gewohnt bei guter Musik, um die sich Selecta Marshell Madders und DJ Kris an den Turntables kümmern. Letzterer ist im Übrigen einer der vier Bewohner der besagten WG am Antoniuskirchplatz 6.

Kommt also vorbei, Sonntag, den 21. Juni ab 19 Uhr. Wir freuen uns auf einen fabelhaften Abend mit Euch!

+++ neu im Programm: LIVEMUSIK von den sympathischen Münsteraner Indierockern MONTAGUE gegen 20.30 Uhr +++

Der Countdown läuft!

vierte. flyer vorne
vierte. flyer hinten